WIR

Reifen Wondraschek

Wir

Be(g)reifen seit 3 Generationen

Reifen Wondraschek ist ein Familienbetrieb mit Tradition, Vision und viel Erfahrung im Groß- und Einzelhandel von Reifen und Felgen.
Unterstützt von hervorragenden  Mitarbeitern und  Partnern führen die Brüder Michael, Peter und Christoph Wondraschek das Unternehmen
in dritter Generation erfolgreich in Richtung Zukunft.

Nah und gut:

  • Nah am Kunden, von 4 Standorten aus bei Neuanschaffung, Runderneuerung, Reparatur
  • Gut bei Personal, Produktpalette (Vertrieb von Cooper Tires, Nexen Tire und Nankang), Lagerhaltung und Maschinen

 

1935

Gründung der Firma Wondraschek

Die Firma Reifen Wondraschek wurde 1935 von Herrn Josef Wondraschek in Krumau an der Moldau gegründet. Als Vulkanisieranstalt bestand der Betrieb bis 1945 an diesem Standort.

1945

Neubeginn in Linz-Urfahr

Nach der Vertreibung im Mai 1945 wurde bereits im Oktober des selben Jahres wieder unter schwierigsten Verhältnissen in einer Holzbaracke in Linz-Urfahr mit der Arbeit begonnen.

1948

Errichtung Betriebsobjekt in Linz-Urfahr

In desem Jahrewurde auf dem heutigen Standort der Zentrale Linz-Reindlstraße ein Betriebsprojekt errichtet.

1955

Erste Filiale eröffnet

Errichtung der ersten Filiale in Linz, Salzburger Straße 8, welche heute nicht mehr zum Unternehmen gehört.

1967

Verlegung der Produktion nach Gallneukirchen

Verlegung der Produktion nach Gallneukirchen bei Linz auf ein 7000 m² großes Grundstück mit einer verbauten Fläche von ca. 3300 m². 

mehr lesen

Verlegung der Produktion nach Gallneukirchen

Hier werden PKW- (Heißverfahren) und LKW-Reifen (im Kaltverfahren) runderneuert. Dies ist ein wesentlicher Beitrag zum Recycling und somit zur Abfallvermeidung - besuchen Sie den Menüpunkt Runderneuerung und erfahren Sie mehr darüber.

1985

Neubau der Zentrale

Neubau der Zentrale und Servicestation in Linz-Urfahr, Reindlstraße 53, auf einer Grundfläche von ca. 5000 m² bzw. einer verbauten Fläche von 1663 m² (nutzbare Fläche 3425 m²).

1989

COOPER TIRES Generalvertretung

Übernahme der Österreich-Generalvertretung der US-Reifenmarke COOPER TIRES.

1997

Sanierung Gallneukirchen

Sanierung und Neugestaltung des Bürogebäudes Gallneukirchen & der Filiale Linz-Gürtelstraße.

1999

Generationswechsel

Seniorchef Horst Wondraschek geht mit Ende Oktober in Pension und übergibt somit offiziell die Geschäfte an seine Söhne Michael (geb. 1961), Peter (geb. 1965) und Christoph (geb. 1969), welche schon seit Jahren mitgearbeitet haben.

2000

Lizenzvergabe von Goodyear

Lizenzvergabe der Firma Goodyear zur Österreich-Produktion der Goodyear-Lkw- Werksrunderneuerung.

mehr lesen

Lizenzvergabe von Goodyear

Lizenzvergabe der Firma Goodyear zur Österreich-Produktion der Goodyear-Lkw- Werksrunderneuerung. Neugestaltung der Filiale Leonding Kauf eines neuen Lkws mit einem selbst konzeptionierten Aufbau, bestehend aus 2 unabhängigen Kleincontainern und einer seitlichen (!) Hebebühne, um das Abholservice bei den Kunden zu verbessern.

2001

Peter Wondraschek übernimmt Verkaufleitung

Der langjährige Verkaufsleiter, Herr Felix Scharl, beendet seine Berufslaufbahn und Herr Peter Wondraschek übernimmt die Verantwortung für den Verkauf in ganz Österreich.

2004

Kunden-Event "Direttissima 04" startet

Als Generalimporteur der mittlerweile in Österreich führenden Offroad-Marke wird das Kundenevent „Direttissima – die Offroad Show“ das erste Mal in Gaaden bei Wien veranstaltet. 

mehr lesen

Kunden-Event "Direttissima 04" startet

Start zur Aufstockung des Lagers Zentrale Linz-Reindlstraße. Übernahme der Firma Sittenthaler in Micheldorf als 5. Servicestation.

2005

Sanierung Linz-Reindlstraße

In der Zentrale Linz-Reindlstraße wird die Sanierung des gesamten Gebäudekomplexes und die zweigeschossige Aufstockung des Lagergebäudes mit einer zusätzlichen Kapazität von 10000 Reifen abgeschlossen.

2006

Schließung Filiale Linz-Gürtelstraße

Schliessung der langejährigen Filiale Linz-Gürtelstraße.

2007

Neueröffnung in Freistadt

Neueröffnung einer Filiale in Freistadt durch Übernahme des Standortes der Fa. Hahn.

2008

Ausbau Filialnetz

Neueröffnung einer Filiale in Bad Hall durch Übernahme des Standortes der Fa. Gummibär. Übernahme der Filiale St. Martin an der Raab von Reifen Gert in Graz - somit erste Filiale ausserhalb Oberösterreichs!

2009

Schließung Bad Hall

Schließung der Filiale Bad Hall.

2010

75 Jahre Reifen Wondraschek

JUBILÄUMSJAHR: 75-Jahre Reifen Wondraschek!
Neueröffnung einer Filiale in Zwettl/Rodl durch Übernahme des Standortes der Fa. Fölser

mehr lesen

75 Jahre Reifen Wondraschek

Hier unser Imagefilm zum Jubiläum

75 Jahre Film - hier klicken

PDF-Firmenchronik - hier klicken

2014

Schließung der Filiale Zwettl

Der Standort musste leider aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen werden.

2014

Zur Zeit ...

Zur Zeit werden 5 Service-Stationen betrieben.

mehr lesen

Zur Zeit ...

Zur Zeit werden 6 Service-Stationen betrieben: Werk Gallneukirchen-Fabrikstraße, Zentrale in Linz/Urfahr-Reindlstraße, Leonding/Linz-Paschinger Straße, Micheldorf-Bahnhofstraße, Freistadt-Fossenhofstraße und St. Martin - Hauptstraße.